Was ist Stress und welche Arten von Stress gibt es

Was ist eigentlich Stress?

Stress ist das natürliche Reaktion auf unser Bedürfnis, uns an die Umwelt anzupassen in die wir eintauchen und die sich ständig ändern. Die Gesellschaft, in der wir leben, wird immer anspruchsvoller und wir sind bestimmten Belastungen ausgesetzt, die wir nicht aushalten können.

Diese Spannung bewirkt, dass sowohl der Körper als auch der Geist a sich müde, pünktlich oder ununterbrochen fühlen, was in uns eine physische und psychische Störung schafft. Im Gegenzug, wenn wir uns nicht an das anpassen können Anforderungen unserer UmweltDies führt zu einer emotionalen Störung, die als Stress bezeichnet wird.

Arten von Stress

Entsprechend seiner Dauer können wir Stress in drei Typen einteilen:

Akuter Stress

Akuter Stress ist das Reaktion auf ein pünktliches traumatisches Ereignis das kann in jedem Moment unseres Lebens auftreten. Ein Termin für ein Treffen oder ein wichtiges Treffen kann uns diese Art von Stress verspüren lassen. Im Allgemeinen verursacht es keinen signifikanten Schaden, da es ist Kurzfristig anregend und aufregend, aber gleichzeitig anstrengend.

Zu den häufigsten Symptomen gehören:

Die Muskelbeschwerden wie Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Muskel- oder Kieferspannung; oder Magen wie Sodbrennen, Verstopfung, Durchfall oder Reizdarmsyndrom. Die emotionale Qual, die sich aus einer Kombination von Emotionen zusammensetzt, die für Stress charakteristisch sind: Reizbarkeit, Depression und Angst.

Die vorübergehende Übererregung des BlutdrucksDies kann zu Herzrhythmusstörungen, übermäßigem Schwitzen, Atembeschwerden, Schwindel oder Migräne führen. Dies ist die mildeste und gewohnheitsmäßigste Form von Stress, die wir alle zu bestimmten Zeiten erleben und deren Behandlung einfach ist.

Akuter episodischer Stress

Es tritt auf, wenn sie erfahren sind sehr oft akute Stresssituationen. In der Regel kommt es bei Menschen mit vielen Verantwortlichkeiten oder Belastungen vor, dass sie nicht so vielen Anforderungen gewachsen sind, und im Allgemeinen reagieren sie mit Gereiztheit, Angst oder auf sehr emotionale und unkontrollierte Weise mit einer Haltung, die sie allmählich zunichte macht.

Sie sind normalerweise sehr nervöse Menschen, die immer in Eile und in Spannung sind, die als schwere Symptome Kopfschmerzen, Migräne, Brustschmerzen, Bluthochdruck oder sogar Herzerkrankungen erleben. Die Behandlung erfordert die Intervention von Fachleuten und kann mehrere Monate dauern.

Chronischer Stress

Ist das destruktivste Form von Stress für Körper und Geist und tritt normalerweise bei Menschen auf, die in Situationen versunken sind, für die sie keinen Ausweg sehen. Ihr Leben ist konditioniert und langfristig an etwas gebunden, das sie unglücklich macht, wodurch sie die Fähigkeit verlieren, nach Lösungen zu suchen. Einige Typen, die von diesem Stress herrühren, stammen aus traumatischen Erlebnissen der Vergangenheit, die in unserer Persönlichkeit permanent überlebt haben.

Kann haben kritische Konsequenzen B. Selbstmord, Gewalt oder schwerwiegende Gesundheitsprobleme. Daher ist es besonders wichtig, dass sie von Fachleuten und sogar mit Medikamenten eingehend behandelt werden.

Stress für das Engagement Stress für das Engagement. Jede Art von Engagement, so unbedeutend es auch sein mag, kann bei Menschen, die keine Bindungen wollen, Stress auslösen. Hier sind einige Beispiele.

Der Stress, ein älterer Bruder zu sein Der Stress, ein älterer Bruder zu sein. Wenn Sie einen kleinen Bruder haben, werden Sie schneller erwachsen, aber Sie müssen auch Situationen durchstehen, in denen Sie unerträglichen Stress erleben. Hier zeigen wir Ihnen einige dieser Momente.

Gruppenarbeitsstress Stress der Gruppenarbeit. Dies sind die Dinge, die Sie nicht tun sollten, wenn Sie eine Gruppenarbeit haben, um Stress zu vermeiden

Probleme, die Stress verursachen Probleme, die Stress verursachen. Ein Friseur zu sein ist ein sehr geopferter Beruf und bestimmte Dinge passieren, die viel Stress verursachen. Hier zeigen wir Ihnen einige der Probleme, die jedem Friseur Stress bereiten.

Stressreaktion Reaktion auf Stress. Stress ist nicht einfach zu überwinden und mehr, wenn die Situationen ziemlich kompliziert sind. Hier einige Beispiele, die auf animierten Gifs basieren, um diese Situationen zu bewältigen.

Stress am Telefon Stress am Telefon. Stress kann verschiedene Gründe haben und einer von ihnen telefoniert.

10 Anti-Stress-Tipps 10 Anti-Stress-Tipps Damit Stress 2015 nicht unser Lächeln auffrisst, haben wir eine Liste von Anti-Stress-Tipps entwickelt. Folgen Sie ihm, damit Sie nicht die Nerven verlieren.

Stress ohne Auto Stress ohne Auto. Kein Auto zu haben kann zu stressig werden. Aus Stress wurden Situationen, die wir Ihnen hier zeigen.

Soziale Situationen mit Stress Soziale Situationen mit Stress. Wenn wir uns mehr Menschen gegenübersehen, werden Situationen erlebt, die Stress verursachen. Bei Alleinstehenden ist es üblicher, solche Situationen in der Gesellschaft zu leben, und hier zeigen wir Ihnen einige davon.

Momente, die Stress erzeugen Momente, die Stress erzeugen. In den Dreißigern merkt man, dass man eine Bühne hinter sich gelassen hat, die Jugend. Sie haben eine Verantwortung, die Ihnen in den Momenten, die wir Ihnen hier zeigen, viel Stress und mehr verursachen kann.

Fragen, die Stress verursachen Fragen, die Stress verursachen. Es gibt Menschen, die in Ihr Leben kommen, ohne ihnen eine Stimme oder Stimme zu geben, und die auch dafür verantwortlich sind, nervige Fragen zu stellen, die Stress verursachen. Hier zeigen wir Ihnen einige davon.

Stress der Unentschlossenheit Stress der Unentschlossenheit. Unentschlossene bezweifeln bei der Auswahl und würden es vorziehen, dass es nur eine Möglichkeit gibt, nicht denken zu müssen. Sie können viel Stress erleiden, wenn sie verschiedene Möglichkeiten haben, wie es in den Fällen der Fall ist, die wir Ihnen in diesem Artikel zeigen.

Dinge, die viel Stress verursachen Dinge, die viel Stress verursachen. In unserem Alltag leben wir Situationen, die dazu führen können, dass wir Stress produzieren. Hier zeigen wir Ihnen einige dieser Momente.

Stress und Fruchtbarkeit Stress und Fruchtbarkeit. In einer Studie wurde der Zusammenhang zwischen dem Stresslevel und der Leichtigkeit (oder Schwierigkeit) einer Schwangerschaft untersucht. So wirkt sich Angst auf die Fruchtbarkeit aus.

Stress im Reiki abbauen Stress im Reiki abbauen. Was ist eine Reiki-Therapie und wie kann sie Ihnen helfen, Stress und Angst abzubauen? Wir zeigen Ihnen, worin die Heilkraft der Hände besteht, damit Sie sich für Reiki anmelden können.

Stoffwechselstress Stoffwechselstress Autoritäre Chefs, wettbewerbsfähige Kollegen, ewige Reisen … Stoffwechselstress ist eines der großen Übel des 21. Jahrhunderts, von dem Millionen von Arbeitnehmern betroffen sind.

Wärmebelastung in der Kälte Wärmebelastung in der Kälte. Hohe Temperaturen neben Luftfeuchtigkeit oder übermäßige Sonneneinstrahlung können zu Unannehmlichkeiten führen, die als thermischer Stress bezeichnet werden.

Was ist oxidativer Stress? Was ist oxidativer Stress? Tabakrauch, ungesundes Leben, Angstzustände … Durch die Einnahme von antioxidativen Nahrungsmitteln wie dunkler Schokolade kann oxidativer Stress reduziert werden. Was ist oxidativer Stress?

Stress aus Zeitmangel Stress aus Zeitmangel. Stress ist immer noch ein psychischer Zustand, der emotionale und physische Konsequenzen hat. Sie müssen also nicht in diesen Zustand gelangen. Zeitmangel kann ein Gefühl von Stress und Stress verursachen.

Stress in der Liebe Stress in der Liebe. Liebe erfordert Hingabe und viel Liebe. Wenn Sie gestresst sind, kann Ihre Beziehung zu Ihrem Partner ärgerlich sein. Lernen Sie, mit Stress umzugehen, um schlimmere Folgen zu vermeiden.

10 echte Stresssituationen 10 echte Stresssituationen. Es gibt Situationen, die aufgrund ihrer Folgen zu Stress neigen. Wissen, was diese Aktivitäten sind.

Auf Wiedersehen Stress mit Bewegung Auf Wiedersehen Stress mit Bewegung. Die physischen und mentalen Vorteile des Sports sind unendlich, so dass Sport eine der effektivsten Gewohnheiten ist, wenn es darum geht, Stress abzubauen.

Bei Stressmast? Bei Stressmast? Starke Stressperioden können unseren Körper dekompensieren und zu einer Gewichtszunahme führen. Stress macht nicht fett, sondern die schlechten Gewohnheiten, die wir erzeugen, wenn wir gestresst sind.

Beginnen Sie den Tag ohne Stress Beginnen Sie den Tag ohne Stress. Ab dem frühen Morgen ist die Menge der Verpflichtungen, denen wir gegenüberstehen, eine große Anstrengung und beansprucht unseren ganzen Tag. Organisation und Zeit für uns ist wichtig, um Stress abzubauen.

Wenn der Stress abnimmt Wenn der Stress abnimmt. Stress kann verschiedene Auswirkungen auf unseren Körper haben, z. B. Fehlanpassungen im Stoffwechsel. Ein plötzlicher Gewichtsverlust, ohne durchsucht zu werden, kann darauf hindeuten, dass etwas in unserem Körper nicht richtig funktioniert.

Stress und Angst Stress und Angst Umgangssprachlich neigen wir dazu, verschiedene Begriffe im Zusammenhang mit psychischen Störungen zu vereinheitlichen, aber es ist wichtig, dass wir lernen, sie zu unterscheiden, um zu wissen, wie wir mit ihnen umgehen können.

Stress und Magengeschwür Stress und Magengeschwür. Es gibt viele Gründe, die Magengeschwüre verursachen. Die Hauptgründe sind Tabak und Alkohol. Eine weitere Ursache sind Stress und Depressionen. Menschen, die an dieser Art von psychischen Störungen leiden, leiden eher an Magengeschwüren.

Stress und Anspannung Stress und Anspannung. In vielen Fällen stehen Stress und Bluthochdruck in direktem Zusammenhang. In welcher Beziehung stehen sie? Es wird behauptet, dass dies eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Zunahme der arteriellen Hypertonie spielen könnte.

Stress auf dem Handy Stress auf dem Handy. Smartphones sollen unser Leben erleichtern, aber was passiert, wenn wir den Tag auf dem mobilen Bildschirm verbringen, unter anderem, dass wir unter Stress leiden können.

Stressnervenkolitis Stress-Nervenkolitis. Der emotionale Stress unseres Alltags kann unseren Darmtransit verändern und zu immer häufiger auftretenden Krankheiten wie Kolitis führen.

Mythen und Legenden von Stress Mythen und Legenden von Stress. Die Hauptfaktoren, die unser Haar grau machen, sind Alter und Genetik. Dank wissenschaftlicher Studien wurde entdeckt, dass es mehr Ursachen für graues Haar in unserem Haar gibt, einige davon können das Wetter, Schadstoffe und Stress sein.

Akademischer Stress Akademischer Stress Der Druck, dem wir in der akademischen Phase ausgesetzt sind, kann dazu führen, dass wir Situationen mit anhaltendem Stress entwickeln, die unsere Leistung und damit die akademischen Ergebnisse beeinträchtigen. Lassen Sie es nicht zu, dass Ihnen dies passiert.

Stress Herpes Stress Herpes Unser Immunsystem kann stark geschwächt sein, wenn wir langen Stressphasen ausgesetzt sind und zahlreiche dermatologische Erkrankungen wie Gürtelrose in unserem Körper auftreten.

Stress durch Allergie Stress durch Allergie. Chronischer Stress ist für eine Vielzahl von physischen und psychischen Erkrankungen verantwortlich, da er einen großen Einfluss auf unser Immunsystem ausübt. Tritt eine Allergie aufgrund von Stress auf?

Migräne und Stress Migräne und Stress. Migräne ist eine Krankheit, die zwischen 12 und 16% der Gesamtbevölkerung betrifft. Tägliche Stressfaktoren können ihre Entwicklung unterstützen, daher müssen wir die Grenzen setzen, damit dies nicht passiert.

Chronischer Stress Chronischer Stress. Chronischer Stress ist die schwerwiegendste und verheerendste Form von Stress für Körper und Geist. Hier finden Sie alles, was Sie über diese Art von Stress wissen und wie Sie damit umgehen müssen.

Akuter Stress und seine Symptome Akuter Stress und seine Symptome. Jeder in bestimmten Situationen unseres Lebens erlebt Stressmomente, die nicht negativ, sondern notwendig sind. Wenn sie jedoch zu intensiv auftreten, können sie zu akutem Stress führen. Entdecken Sie die häufigsten Symptome und wie Sie sie behandeln können.