Die gefährliche Bedeutung des Träumens von Drogen

Was bedeutet es, von Drogen zu träumen?

Es gibt Träume, an die Sie denken sollten, denn obwohl sie keine Vorurteile sind, weisen sie Sie auf komplizierte Situationen in Ihrem Leben hin. Es ist der Fall von träume von DrogenEin Traum, der von Ihrem Bedürfnis spricht, der Realität zu entfliehen, um sich den Problemen nicht zu stellen. Entdecken Sie in unserem Traumwörterbuch, was es heißt, von Drogen zu träumen.

Ihr Fluchtweg, wenn Sie von Drogen träumen

Vielleicht haben Sie in Ihrem wirklichen Leben noch nie eine Droge ausprobiert, und eines Nachts sind Sie überrascht, davon zu träumen. Die Bedeutung dieses Traums findet sich in der Symbolik der Drogen als Mittel zur Flucht aus der Realität, als unmittelbare Freude trotz des Risikos und als Weigerung, sich den Problemen von Angesicht zu Angesicht zu stellen.

Wir erinnern uns immer daran, dass Traumerlebnisse nicht zum wirklichen Leben übergehen müssen, aber es ist klar, dass wenn Sie von Drogen träumen, genau wie wenn Sie davon träumen, betrunken zu sein, dies daran liegt, dass Sie die Kontrolle in Ihrem Leben verloren haben. Du siehst nicht so aus Löse deine Probleme, was auch immer sie sind, und alles, was Sie wollen, ist zu entkommen.

Es ist sehr verlockend, vor Problemen davonzulaufen, der Realität zu entfliehen und sich nicht der Verantwortung des Lebens zu stellen und in diese zu verfallen diese Versuchung Es gibt Drogen, sowohl im Traum als auch im wirklichen Leben. Logischerweise ist es nicht die gesündeste oder ratsamste Option, um Probleme loszuwerden. Und genau das muss man mit Drogen aus diesem Traum herausholen.

Ein sehr verbreiteter Traum ist, wenn Sie davon träumen, dass Sie jemand unter Drogen gesetzt hat ohne dein Wissen und natürlich ohne ihre zustimmung. In diesem Fall kann es ein Albtraum sein, aber es wird als Ihre Haltung interpretiert, andere für Ihre Fehler verantwortlich zu machen. Nutzen Sie den Traum, um die Kontrolle und Verantwortung Ihres eigenen Lebens zu behalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.