Eiweiß Ausfluss: Was es bedeutet

Vaginaler Ausfluss mit eiweißem Aussehen

Wenn eine Frau bemerkt, dass sie einen Scheidenausfluss hat, als wäre es Eiweiß, liegt dies daran, dass sie auch eine hellere oder viskosere Farbe bemerkt. Das Eiweiß Ausfluss ist Zervixschleim. Nach der Periode bei Frauen ist zu sehen, dass die Menge an Zervixschleim zunimmt und dass Es verändert die Form und Textur, es wird rutschig und fettig.

Diese Änderung weist normalerweise darauf hin, dass Sie sich im fruchtbarsten Moment Ihres Eisprungzyklus befinden, dem Zervixschleim, wenn er auf diese Art von Textur und Konsistenz wechselt Verleiht den Spermien die notwendige Textur, damit sie den Gebärmutterhals erreichen können ohne Schwierigkeiten und damit eher das Ei zu befruchten.

Vaginaler Ausfluss, der wie Eiweiß aussieht

Rohes Eiweiß kann bis zu 5 cm lang werden, ohne zwischen den Fingern zu brechen. Während des Menstruationszyklus der Frau verändert sich der Zervixschleim, und wenn er wie ein Eiweiß aussieht, befindet sich die Frau im fruchtbarsten Moment, sodass die Chancen auf eine Empfängnis steigen.

Wenn Frauen beobachten, dass ihr Vaginalausfluss wie das Eiweiß aussieht, bemerken sie das kann Tage vor dem Eisprung auftreten – Maximal 5 Tage, normalerweise zwischen 2 und 3 Tagen. Dies liegt daran, dass der Körper eine bessere Umgebung für die Spermien bietet, damit diese die Eizelle befruchten und die Schwangerschaft abgeschlossen werden kann.

Der vaginale Ausfluss sieht aus wie ein Eiweiß, da die Östrogenintensität zuzunehmen beginnt. Dies führt dazu, dass der Gebärmutterhals Flüssigkeit abgibt und der Gebärmutterhalsschleim fruchtbarer wird. Die Hormone sorgen dafür, dass das Ei an Ort und Stelle ist, um die Chancen auf eine Schwangerschaft zu verbessern. Es gibt viele Veränderungen, die in der Vagina kurz vor dem Eisprung auftreten. Wenn der Eisprung vorbei ist, wird der Ausfluss, der wie ein Eiweiß aussieht, zu einer trockenen oder zu wässrigen Flüssigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.