Ein Liebesbrief, ein unvergessliches Geschenk zum Muttertag

Musterkarten zum Muttertag, welche bevorzugen Sie?

Wir wissen bereits, dass uns die Gesellschaft an bestimmten Tagen sagt, dass wir in die Läden gehen müssen, um Geschenke zu kaufen. Egal, ob es Valentinstag, Vatertag oder sogar Weihnachten ist, wir sind alle mehr als einmal in materielle Geschenke verfallen, ohne zu bemerken, dass es manchmal besser ist, ein persönlicheres Detail wie einen Liebesbrief zu haben.

Es ist nicht einfach, Ihre Gefühle durch Schreiben auszudrücken, und das wissen wir. Aber zweifle nicht daran, dass ein Brief die besondere Art ist, jemanden daran zu erinnern, wie sehr du ihn liebst. Was ist, wenn Sie Ihrer Mutter zum Muttertag einen Brief geben? Wenn Sie es lesen, werden Sie die Emotionen sicherlich nicht in den Griff bekommen.

Mütter haben sich seit unserer Kindheit um uns gekümmert, sie haben uns alle gegeben, sie haben uns gelehrt, die Menschen zu sein, die wir heute sind, und sie haben uns vor allem geliebt. Wenn Sie ein besonderes Detail mit Ihrer Mutter haben möchten, zögern Sie nicht und schreiben Sie Ein Liebesbrief, ein unvergessliches Geschenk zum Muttertag.

Tipps zum Schreiben eines Briefes an deine Mutter

Bevor Sie anfangen, Bleistift und Papier zu nehmen und auszudrücken, was Sie fühlen, sollten Sie alle diese Tipps sorgfältig lesen. Dank ihnen können Sie als Ergebnis einen schönen Brief haben, der für die Nachwelt bleiben wird:

Wie fange ich an, einen Brief zum Muttertag zu schreiben?

+ Finde die Zeit, um mit dem Schreiben zu beginnen. Es lohnt sich nicht, Wörter zu schreiben, wie sie in den Notizen Ihres Handys vorkommen. Warten Sie ruhig zu sein, zu Hause und mit nichts zu tun.

+ Überlegen Sie genau, was Sie Ihrer Mutter mit dem Brief sagen wollen. Denken Sie an die Struktur, denn es kann keine Mischung aus Erinnerungen ohne einen gemeinsamen Faden sein, finden Sie nicht?

+ Tun zuerst ein Entwurfund dann den Brief sauber übergeben. Es ist besser, dass Sie sich mit einem schönen Papier und sogar mit einem Umschlag mit einer Dekoration von denen, die in den Schreibwaren verkauft werden, machen. Du willst deiner Mutter kein Blatt voller Nieten geben, oder?

+ Denken Sie an Ihre Mutter, wenn Sie anfangen, den Brief zu schreiben. Erinnern Sie sich an jeden Moment, in dem Sie mit ihr zusammen gelebt haben, an jeden Ort, an dem Sie zusammen waren oder an jedes Gefühl, das nur die Tatsache hervorbringt, dass Sie wissen, dass sie bei Ihnen ist.

+ Schreiben Sie eine Liste von Dingen auf, für die Sie Ihrer Mutter danken müssen. Dies kann sogar eine großartige Idee sein, die Liste so zu platzieren, wie sie in Ihrem Brief steht.

+ Wenn Sie eine eher reservierte Person sind, Lass die Schande beiseite und vergiss alles andere. Es geht darum, all deine Gefühle auszudrücken, und selbst wenn du denkst, dass es nicht hilft, lass uns dir sagen, dass du falsch liegst: deine Mutter wird es lieben.

+ Senden Sie den Brief nicht per Telefon oder WhatsApp und laden Sie ihn nicht in soziale Netzwerke hoch. Ein Brief ist so intim, dass es besser ist, zwischen deiner Mutter und dir zu sein, als wäre es ein schönes Geheimnis zwischen den beiden.

+ Denken Sie sehr gut bei der Zustellung des Briefes. Sie können es an Ihr Zuhause senden, wenn Sie weit weg wohnen, oder es selbst in die Mailbox stellen, wenn Sie damit leben. Der Fall ist, dass es eine angenehme Überraschung braucht, wenn es es sieht, ohne darauf zu warten.

+ Obwohl wir Ihnen vier Modelle von Briefen geben werden, können Sie sich sicherlich auf eines davon verlassen und Ihren eigenen Brief schreiben. Aber wenn Sie keine Ahnung haben, empfehlen wir Ihnen, diejenige zu wählen, die am besten zu Ihnen und Ihrem Leben mit Ihrer Mutter passt.

Modell 1: Ein Brief voller Erinnerungen für deine Mutter

Ein unvergesslicher Brief mit deiner Mutter zu ihrer Zeit

Liebe Mama:

Dieses Jahr ist mein Geschenk zum Muttertag dieser Liebesbrief. Ich kenne dich gut und ich weiß, dass es dich aufgeregter macht als eine Halskette oder ein Parfüm, die in letzter Minute gekauft wurden. Ich weiß auch, dass dieser Brief länger hält als jedes andere Geschenk, weil dieser Brief Sie werden es für immer in Ihrem Herzen eingraviert halten. Es ist schon eine Weile her, dass du so ein Geschenk verdient hast.

Denn in diesem Brief möchte ich dir schreiben, dass ich dich liebe und dass ich es ohne dich nicht geschafft hätte. Bewegen Sie sich von diesem schüchternen Mädchen, das die Geschichten Ihrer Kinder aufmerksam angehört hat, zu einem Erwachsenen mit Prinzipien und Werten, mit Zweifeln und Ängsten, mit Erfolgen und Fehlern, aber immer mit dem Lächeln, das Sie mir beigebracht haben. Ich erinnere mich noch an den Tag, an dem du mich überzeugt hast, meine Tränen für ein Lächeln zu ändern, denn das würde mich beschützen.

Ich bin deinem Rat gefolgt, Mama, da ich so vielen anderen Tipps gefolgt bin, die du mir gegeben hast. Und jetzt Ich bin dankbar für all die Zeit, die du verbracht hast. Die Stunden, die mir vom Abendessen gestohlen wurden, um meine Hausaufgaben zu erledigen, und die Samstagsvormittage, als du alles hinterlassen hast, um mit mir ein Eis zu essen.

Dies sind Momente, die ich immer in Erinnerung behalten werde, um auch in den schlimmsten Momenten das von Ihnen gewünschte Lächeln zu bewahren. Aber ich möchte, dass du eins weißt, Mama, ich brauche noch mehr magische Momente, wie jene aus der Kindheit. Ich brauche dich immer noch stärker als je zuvor, denn jetzt bin ich groß, aber ich habe nicht aufgehört, dich zu brauchen.

Ich liebe dich, Mama.

Modell 2: Danke Brief

Danke für den Muttertag

Mutter:

Sie wissen bereits, dass es für mich sehr schwierig ist, meine Gefühle auszudrücken, und dass ich es nicht so oft tue, wie ich es gerne hätte. Aber ich möchte, dass du das für mich weißt Sie sind die wichtigste Frau der Welt. Dank dir bin ich das Mädchen, zu dem ich geworden bin, und dank deinem Rat konnte ich ohne Probleme vorankommen. Und das alles verdanke ich dir, Mama.

An diesem besonderen Tag, am Muttertag, möchte ich Ihnen keine materiellen Geschenke machen, weil ich bereits weiß, dass Sie nicht möchten, dass wir dafür Geld ausgeben. Aber mir ist der Gedanke gekommen, dir noch etwas zu geben, von dem ich weiß, dass es dir gefallen wird: Worte. Meine Worte sind dir gewidmet, Mama, Um dir alles zu erzählen, was ich dir noch nie erzählt habe.

Es tut mir leid, weil ich mich oft schlecht benommen und dich ignoriert habe. Wir haben gekämpft, wir haben gestritten, aber Sie haben meine Hand nie losgelassen. Und ich kann mir keinen besseren Weg vorstellen, um Ihnen alles zurückzugeben, was Sie für mich getan haben, als mit einem schönen Brief, in dem ich Ihnen danke, weil:

-Danke, dass du mir Leben gegeben hast

– Danke, dass du so bist wie ich

-Danke, dass du mich in all meinen Träumen unterstützt hast, egal wie verrückt sie sind

-Danke, dass du dich mit deiner ganzen Seele um mich gekümmert hast

-Danke, dass du mich mehr liebst als dich

-Danke für habe mich gelehrt zu leben

– Danke, dass du die freundlichste Frau bist, die ich kenne

-Danke für die Stunden an meiner Seite, als ich es am meisten brauchte

-Danke, dass du dich nicht von mir getrennt hast, als ich mich selbst nicht verstanden habe

-Danke, dass du meine Tränen getrocknet hast

-Danke, dass du mein Lachen geteilt hast

-Danke, dass Sie sich mit meinen Beschwerden abfinden

-Danke, dass du mir das gezeigt hast Die Liebe einer Mutter ist die reinste und aufrichtigste

-Danke, dass du mir beigebracht hast, mich zu vermehren, hinzuzufügen, zu lesen, zu schreiben … Dass ich mein Lehrer bin

-Danke, dass du in schlechten Zeiten mein Psychologe bist

-Danke, dass du mein Arzt warst, als ich krank wurde

-Danke, dass du mir ein Lächeln geschenkt hast, als du wusstest, dass ich eine schlechte Zeit hatte

-Danke für die Spaziergänge, die wir gemacht haben

-Danke, dass du mir die Kraft gibst zu wissen, dass ich mit allem umgehen kann

-Danke für werde mein Vorbild

Und vor allem danke, dass du meine Mutter bist. Denn selbst wenn die Jahre vergehen, selbst wenn wir uns distanzieren, selbst wenn wir weit weg leben, obwohl das Alter wiegt … Immer, immer, ich werde dich immer mit meinem ganzen Sein lieben.

Danke Mama!

Modell 3: Die schönsten Gefühle in einem Brief

Brief über besondere Gefühle zum Muttertag

Hallo Mama:

Obwohl Sie bereits wissen, wie sehr ich Sie liebe, wollte ich, dass Sie es tun Ein besonderes Geschenk zum Muttertag. Ich glaube, ich zeige dir nie genug von allem, was ich für dich empfinde, also könnte ich mir keinen besseren Weg vorstellen, als ein paar Zeilen zu schreiben, von denen ich weiß, dass sie dich aufgeregter machen als alles andere.

Zunächst möchte ich, dass Sie wissen, dass Sie viel mehr sind als meine Mutter: mein Partner, mein bester Freund, mein Vertrauter. Mit Ihnen hatte ich die glücklichsten Momente, und obwohl viele nicht so waren, wie wir es erwartet hatten, wussten wir immer, wie man erfolgreich ist und mit einem Lächeln über alle Probleme hinweg.

Mama, ich werde die Nachmittage nach dem Schulbesuch nie vergessen, wenn wir zusammen in den Park gingen und mir unzählige Dinge beibrachten. Ich werde auch nicht vergessen, wann Sie mir geholfen haben, meine Hausaufgaben zu machen, diese Aufgaben, die mir manchmal durch den Kopf gingen und ich hatte es schwer, sie zu erledigen.

Dann kam die Jugend und damit das rebellischste Gesicht meines Lebens. Ich weiß, dass wir damals oft gestritten haben, dass wir uns nicht verstanden haben und dass Sie dafür gelitten haben. Und deshalb möchte ich mich entschuldigen, weil ich ein Dummkopf war, der dich oft nicht hören wollte … Aber dann bin ich erwachsen geworden und du hast mir wieder bei allem geholfen. Liebt, studiert, lebt außerhalb des Hauses und endlos Erfahrungen, die ohne Sie, glauben Sie mir, nicht dasselbe gewesen wären.

Nachdem ich mich an all das erinnert habe, möchte ich Ihnen nur sagen, dass wir noch viele Momente zu leben haben. Für mich bist du ein Held, der es trotz aller Widrigkeiten geschafft hat, dass es keine Frau gibt, die stärker ist als du und ich danke dem Leben, dass du mich zur besten Mutter der Welt gemacht hast.

Vergiss niemals alles, was ich dich liebe, denn ich werde es niemals tun. Sie werden mich immer an Ihrer Seite haben, was auch immer passiert, und ich werde immer da sein, um auf Sie aufzupassen, Ihnen zu helfen und Sie zu unterrichten. Weil ja, jetzt bin ich dran Gib alles zurück, was du mir gegeben hast.

Ich liebe dich, Mama.

Modell 4: Begleitschreiben zum Geschenk

Brief, um deiner Mutter am Muttertag ein Geschenk zu machen

Glücklicher Muttertag!

Vor deinen Augen hast du ein Geschenk, das in das Papier der Farbe eingewickelt ist, die du so sehr magst. Aber warte! Sie können es immer noch nicht öffnen. Zuvor müssen Sie diese Zeilen lesen, von denen ich weiß, dass Sie mehr als alles andere in diesem Paket mögen werden (obwohl es schwierig sein wird, sie zu überwinden …).

Sie wissen bereits, dass materielle Gaben kommen und gehen, dass sie verderblich sind und dass sie, selbst wenn Sie sie sehr mögen, in Vergessenheit geraten können. Deshalb möchte ich Ihnen heute über Geschenke schreiben, aber nicht über die Materialien, sondern über die, die Sie kommen aus dem tiefsten Herzen.

Dieser Brief ist nur ein Beispiel. Aber Mama, glauben Sie mir, dass Sie mir am Tag meiner Geburt mein größtes Geschenk gemacht haben. Er Du warst das beste Geschenk der Welt, die beste Mutter, der, der immer bei mir war. Zusammen mit Papa warst du in der Lage, mich zu erziehen und zu der Person zu machen, zu der ich heute geworden bin … Womit es dich gekostet hat!

Zusätzlich zu deinen Lektionen über die Welt im Allgemeinen habe ich mit dir gelernt, niemals aufzugeben. Dass im Leben nicht alles rosig ist und ich mich oft Stürmen stellen muss, von denen ich denke, dass ich sie nicht überwinden werde. Aber dank Ihres Mutes weiß ich heute, dass ich mit allem und mehr umgehen kann.

Sie werden für mich immer ein Vorbild für einen Kämpfer sein, einen Champion, der alles kann und nie vergessen hat zu lächeln. Mich anlächeln Und das ist etwas, das man nicht so leicht vergisst, findest du nicht auch?

Kurz gesagt, und ich lasse Sie das Geschenk öffnen, ich möchte, dass Sie wissen, dass ich Sie liebe und dass Sie das Beste sind, das ich in meinem Leben habe. Als ich geboren wurde, hast du deine Hand ausgestreckt und ich werde nie loslassen. Als ich geboren wurde, hast du mich angelächelt und ich werde dir immer das Lächeln zurückgeben, das ich so sehr mag.

Mama, ich hoffe, dir gefällt das Geschenk genauso gut wie mir Ich mag das Geschenk des Lebens, das du mir gegeben hast.

Ich liebe dich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.