Träume von deiner Mutter, eine Botschaft der Verantwortung

Träume von deiner Mutter, eine Botschaft der Verantwortung

Ob gut oder schlecht, wir träumen nicht immer von unwirklichen Welten, in denen uns fantastische Dinge passieren oder von Alpträumen, die uns den ganzen Tag unruhig machen. Manchmal träumen wir von alltäglichen und familiären Problemen wie der Arbeit oder unserer eigenen Familie. Wollen Sie die Bedeutung von wissen? Träume von deiner Mutter?

Die Beziehung zu deiner Mutter in Träumen

Wir haben nicht immer die Beziehung, die wir zu unserer Mutter haben möchten. Manchmal gibt es anstehende Probleme zu lösen, Missverständnisse oder Schuldgefühle, die Sie nicht zur Ruhe kommen lassen, wenn Sie in Form von störenden Träumen mit Ihrer Mutter in Ihre Träume schlüpfen.

Und repräsentiert das Träumen von deiner Mutter diese Aspekte von dir? Persönlichkeit fragiler, wie das Bedürfnis nach Schutz, Liebe oder Unsicherheit und die Fähigkeit, Entscheidungen zu treffen. Denn in welcher Beziehung auch immer Sie zu Ihrer Mutter stehen, die Mutter symbolisiert immer Liebe und Trost.

Gewöhnlich hat das Träumen von deiner Mutter eine sehr positive Bedeutung, aber alles hängt davon ab, was in deinem Traum passiert und welche Empfindungen es dir vermittelt. Wenn in Ihrem Traum die Beziehung zu Ihrer Mutter harmonisch und glückselig ist, spiegelt dies nicht unbedingt Ihr Familienleben wider, aber ja sentimental.

Bedeutung des Träumens von deiner Mutter

Traumverantwortung

Aber wenn Mütter Verständnis und Schutz symbolisieren, repräsentieren sie auch die Verantwortung. Wenn Sie also davon träumen, dass Ihre Mutter Sie bei Ihrem Namen nennt, bedeutet dies einen Hauch von Aufmerksamkeit für Ihr Verhalten, weil Sie Ihre Verantwortung vernachlässigen.

Schließlich neigen wir unbewusst immer dazu, uns gegenüber rechenschaftspflichtig zu sein Verhalten für die Mutter und das ist etwas, das in unserem Unterbewusstsein aufgezeichnet wird und in Form von Träumen zum Vorschein kommt. Dasselbe passiert, wenn Sie davon träumen, dass Ihre Mutter weint, dass sie mehr darüber spricht, dass Sie sich nicht gut fühlen als über die Gefühle Ihrer Mutter.

Und fürchte dich nicht, wenn du in deinem Traum siehst, dass deine Mutter stirbt, denn es ist kein unbewusster Wunsch (mit Freuds Erlaubnis), aber es bedeutet, dass du Angst hast, einen Teil davon zu verlieren Mutterschutz die Sie in der Kindheit genossen und die Sie angeblich im Erwachsenenalter nicht brauchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.