Rote Farbe nach Psychologie: Bedeutung, Symbolik und Kuriositäten

Psychologie der Farbe: Bedeutung der Farbe Rot

Was ist deine Lieblingsfarbe? Es mag nicht die Farbe Rot sein, aber wenn man nach einer Farbe fragt, ist Rot sicherlich eine der ersten Farben, die einem in den Sinn kommen. Das ist, weil es eine sehr starke und viszerale Farbe ist und deshalb die Bedeutung der Farbe rot Es ist sehr wichtig für dein Leben. Wollen Sie wissen, wie Sie das Beste aus dem … herausholen können? Farbpsychologie? Wir erzählen Ihnen alles, was die Symbolik der Farbe Rot für Sie tun kann.

Leidenschaft ist rot

Die intensivsten Gefühle sind rot. Die Leidenschaften, das Positive und das Negative, tragen diese mit Feuer gezeichnete Farbe, niemals besser. Die Leidenschaft der Liebenden, sexuelle Leidenschaft, aber auch Hass oder Wut. Rot ist eine intensive Farbe, ebenso intensiv wie seine Auswirkungen. Es gibt keine halben Takte in Rot, wenn es rot ist, ist es es wirklich.

Liebe ist rot, Rot ist Valentinstag, obwohl wir es manchmal mit ein paar Rosatönen versüßen wollen, die besser zu dieser Ruhe passen, die eine bewusste und stabile Liebe hervorruft. Aber leidenschaftliche Liebe, irrationale Liebe, blinde Liebe, verbotene Liebe und sogar giftige Liebe, die keine Liebe ist, sind alle rot.

Die Gefahr der Farbe Rot

Die Ampel wird rot, wenn Sie nicht passieren können. Sie weist auf eine Gefahr hin. Alle Warnschilder sind rot gefärbt, weil es auch so ist eine Warnfarbe. Eine Farbe, die so viel Intensität ausstrahlt, überrascht uns das nicht verwendet werden, um die Gefahr anzuzeigen.

Gefahr, die du auch hast das Blut. Aus einem Schnitt fließt ein Blut, das rot ist wie die Angst, dass Ihnen etwas zustößt, wie die Angst, dass das Leben durch diese rote Flüssigkeit entweicht. Blut bedeutet aber nicht nur Gefahr, sondern auch Leben. Um es intensiv zu leben, ist die volle Kraft des Blutes erforderlich, also auch das, was es zu leben gilt du lebst in rot.

Das Feuer ist auch rot. Es mag zwar gelb oder orange erscheinen, aber dieses gefährliche Feuer, diese Flamme, die fegt, ist rot. Und das gilt wörtlich und metaphorisch. Ein Feuer, das alles zerstört, ist so rot wie die Flamme der Leidenschaft, die dich innerlich zum Schmelzen bringt und deine geistige Gesundheit beendet.

Was bedeutet die Farbe Rot?

Positive Bedeutungen der Farbe rot

Es gibt einige Bedeutungen von Rot, die für Sie sehr positiv sein können Sie können Ihnen helfen, Wohlbefinden zu erreichen.

+ Rot ist KraftEs ist Leben, es ist ungeheure Energie.

+ Rot ist Leidenschaft, die Leidenschaft, die Sie brauchen, um Ihre Projekte zu verwirklichen, Ihren Partner zu lieben oder sich selbst zu lieben.

+ Die Erotik, die notwendig ist, um Ihre Beziehung am Leben zu erhalten, ist auch rot. Rot ist die Farbe der Verführung und des Vergnügens.

+ Es braucht viel Mut, um zu leben, und dieses Merkmal ist rot markiert. Tapfer sein ist rot.

+ Feiertage Sie sind im Kalender rot markiert, um sie mit Leidenschaft zu genießen.

+ Rot ist fähig sein.

Negative Bedeutungen der Farbe Rot

Die Psychologie der Farben funktioniert wie yin und yang, dass jeder positive Teil auch einen negativen Teil hat.

+ Ja es ist verbotenEs ist rot

+ Ja es ist gefährlichEs ist rot

+ Die Aggressivitätdie Gewalt Und der Krieg ist rot.

+ Die Wutdie hasse oder die Wunsch nach Rache Sie sind rote Gefühle.

+ Rot ist Konflikt, Kampf, Meinungsverschiedenheiten. Denken Sie darüber nach, bevor Sie Ihr Schlafzimmer in dieser Farbe streichen.

+ Er Bestrafung Es ist rot Und die Schmerz Es trägt auch diese Farbe.

  • Sie könnten interessiert sein: „Bedeutung (positiv und negativ) von Weiß nach Psychologie“

Die negativen Bedeutungen der Farbe rot

Rot in anderen Kulturen

Wie bei allen Farben ist die Symbolik von Rot nicht in allen Kulturen gleich. In IndienZum Beispiel werden die Bräute nicht weiß, sondern das rote zieht die Fruchtbarkeit an. Vergleiche fortzusetzen, wenn in unserer Kultur die Trauerfarbe es ist schwarz in Südafrika Rot ist es.

In China ist Rot die Farbe des Glücks und es hat auch positive Konnotationen in den kältesten Ländern, möglicherweise wegen seiner Beziehung zum Feuer, das eine beruhigende Hitze gibt. Jedoch In der ägyptischen Kultur symbolisierte Rot das Böse und die Zerstörung sowie die Regeneration, je nach Kontext.

Diese Dualität der roten Farbe ist interessant, wenn Sie sie auf Ihr eigenes Leben anwenden. Historisch haben wir bei der Bewertung dieser Farbe auch gewisse Widersprüche festgestellt. Im Mittelalter das rote war Symbol des Bösen, der Sünde und der Bestrafung, sowie rothaarige Menschen, aber auf der anderen Seite war es die Farbe, die symbolisierte die Macht der Kardinäle und Bischöfe.

Was die rote Farbe in Indien bedeutet

Wie die rote Farbe Ihnen in Ihrem Leben helfen kann

Farben können Ihnen Kraft, Energie und Vitalität verleihen, Ihre Kreativität fördern und Ihnen Ruhe und Frieden geben. Oder ganz im Gegenteil. Daher ist es bequem zu wissen, wie man sie benutzt. So viel wie Rot Ihre Lieblingsfarbe ist, versuchen Sie, es in Ihrem Haus nicht zu viel zu verwenden. Und weniger im Schlafzimmer für Vermeide Konfrontationen und Kämpfe in deiner Beziehung.

Ein paar Nuancen Rot werden ausreichen, damit alle Erotik und Leidenschaft fließen, aber Vermeiden Sie diese Farbe an Wänden und Bettwäsche Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Beziehung zum Schlachtfeld wird. Sie malen auch keine anderen Stellen im Haus rot, es ist eine so intensive und kräftige Farbe, dass sie mit ein paar Details hier und da ausreicht, um Ihre Kraft und Stärke zu vermitteln. Im Übermaß, wissen Sie, sind Sie in Gefahr.

Ihr Kleiderschrank kann mit dieser Farbe gefüllt werden. Gibt es etwas, mit dem Sie sich stärker befähigt fühlen als mit einem roten Kleid? Na los, mach weiter. Und mit roten Schuhen gehen Sie sicherer. Der rote Mantel bringt Unterscheidung und ein Gefühl von Kraft. Und wenn Sie durch den Friseur gehen und sich mit einem anderen Blick trauen, denken Sie daran, dass die rothaarige Frau die verführerischste ist.

Denke rot, um dir Kraft zu geben, visualisiere diese Farbe, wenn du dich verwundbar fühlst. Schreiben Sie ein Tagebuch mit einem roten Stift, um Ihre Wut, Ihren Schmerz oder Ihre Frustration zu vertreiben. Verwenden Sie das Rot in der Mitte eines Mandalas, um sich kraftvoll zu fühlen und das Gefühl zu haben, die Zügel und die Kontrolle über Ihr Leben zu haben. Und einen Hauch von Rot auf die Lippen auftragen wenn Sie ein geringes Selbstwertgefühl haben.

Die Farbe Rot in deinem Alltag

Kuriositäten über die Farbe Rot

Wussten Sie schon? 105 Rottöne? Je intensiver es ist, desto mächtiger wird seine Bedeutung sein. Aus Neugier können wir darauf hinweisen Rot ist die erste Farbe, die Babys unterscheiden und weiter mit den Kindern, welche Farbe hast du den Weihnachtsmann gesehen? Erstaunlicherweise kommt dieser Mann aus Lappland, einem kalten Ort, der ein bisschen mehr Wärme braucht.

Wir haben bereits gesagt, dass in kalten Ländern Rot eine Farbe ist, die Wärme bringt und daher Einige Häuser hatten eine rote Ecke, die religiösen Ikonen gewidmet war. Und der Rote Platz in Moskau?

Welche Farbe hat Rotkäppchen? Vielleicht hat er Rot gewählt, weil in einigen Kulturen Diese Farbe schützt vor dem bösen Blick, vor Neid und vor dem Teufel. Und in diesem Fall auch gegen den Wolf.

Mehr Rot finden wir in dem Wein, der uns so viel Freude bereitet, in den ersten Lippenstiften, die mehr und besser verführen, in Luxusautos zu rühmen Position, in Silvester-Unterwäsche, um viel Glück oder im Schleier der Bräute des alten Roms anzuziehen.

Rot und Blut waren in manchen Ritualen immer miteinander verbunden. Sie sagen, dass Gladiatoren das Blut ihrer Gegner getrunken haben, um zusätzliche Kraft zu haben und dass die alten Griechen Blut auf die Gräber ihrer Lieben gossen, um ihre Stärke zu bewahren, bis sie die Welt der Toten erreichten.

  • In Verbindung stehender Artikel: „Die Bedeutung des Träumens von der Farbe Rot“

In der christlichen Tradition wird das Blut Christi in Form von Wein getrunken und der mythische deutsche Held Siegfried wurde im Blut eines Drachen gebadet, so dass sein Körper unverwundbar war. Sie sagen auch, dass in einigen Kulturen Babys im Blut von Tieren gebadet wurden, um mehr Kraft zu haben, und dasselbe geschah mit die Jungvermähltenfür diejenigen, die Sie wurden mit Blut besprüht, um Kraft und Fruchtbarkeit zu gewährleisten.

Jetzt kennen Sie das Geheimnis: Deine Kraft ist rot gestrichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.