Träume, dass du blind bist: öffne deine Augen weit

Zu träumen, dass du blind wirst

Es mag wie einer dieser schrecklichen Träume scheinen und Sie fühlen sich wie ein Albtraum, aber Träume, dass du blind wirst Es gibt keine so negative Interpretation, wie Sie sich vorstellen können. Sie müssen nur Ihre Augen weit öffnen. Entdecken Sie in unserem Traumwörterbuch, was es heißt zu träumen, dass Sie blind sind.

Warum träumst du, du wirst blind?

Manchmal haben wir lähmende Träume, zum Beispiel, wenn Sie Ihre Augen nicht öffnen oder Ihre Beine nicht bewegen können, was mit der Gesundheit zusammenhängt. Zu träumen, dass du blind bist, hat keine negative Bedeutung und es ist auch keine Vorahnungstraum, aber du musst genau darauf achten, was das Unterbewusstsein dir sagen will. Öffne deine Augen weit und du wirst es deutlich sehen.

In deinem Traum wirst du blind, weil du weißt, dass dir etwas in deinem Leben entgeht. Du siehst es nichtEs passiert etwas und Sie finden es nicht heraus. Es ist ein Traum, der in jenen Momenten auftritt, in denen Sie beginnen, sich der giftigen Menschen in Ihrer Umgebung bewusst zu werden, die Ihnen möglicherweise Schaden zufügen können und die Sie noch nicht einmal bemerkt hatten. Es ist nie zu spät, es zu sehen.

Sie können diesen Traum mit haben die Blindheit weil Sie das Gefühl haben, sich selbst nicht gut zu kennen, weil Sie in einer Selbstbeobachtungsübung in sich hineinschauen müssen, um Sie klarer zu sehen, um zu entscheiden, welchen Weg Sie einschlagen und um die Kraft zu finden, die Sie brauchen, um vorwärts zu kommen. Wie Sie sehen, kündigen die Bedeutungen dieses Traums keine schrecklichen Katastrophen an.

Obwohl wir in diesem Traum auch eine negativere Interpretation finden, in der Sie blind bleiben, weil es von Ihnen selbst verursacht werden kann Ängste. Oft haben Sie diesen Traum vor einer Operation oder einem Krankenhausaufenthalt mit der Befürchtung, dass etwas schief geht. Fürchte dich nicht und halte deine Augen offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.