So bekommen Sie Gesprächsthemen, um Freunde zu finden: kinderleichte Tricks!

Tricks zu wissen, wie man Konversationsthema bekommt, um Freunde zu finden

Freunde finden kann beängstigend seinBesonders für die Schüchternen. Als wir klein waren, war es so einfach wie das Teilen des Eimers und der Schaufel, aber mit zunehmendem Alter halten viele es für eine kompliziertere Aufgabe.

Eines der gruseligsten Probleme, wenn man sich mit Fremden auseinandersetzt, ist das unangenehme Schweigen. Deshalb bieten wir Ihnen einige Tipps, wie Sie Konversationsthemen dazu bringen, Freunde zu finden. Sie werden nie wieder leer sein!

Ideen für Konversationsthemen, um Freunde zu finden

Eine mentale Liste mit verschiedenen Gesprächsthemen hilft Ihnen, Schüchternheit zu überwinden. Seien Sie sicher, dass Sie nicht allein gelassen werden, wenn Sie nicht wissen, was Sie sagen sollen, um sich ein wenig sicherer zu fühlen: Besorgen Sie sich eines dieser Probleme und weitermachen mit dem Gespräch.

1 Fragen Sie ihn, wie es ihm geht

Eine Frage wie „Wie geht es Ihnen?“ Ist perfekt, um ein Gespräch zu beginnen. Erlaubt es dir Gehen Sie freundlich auf diese Bekanntschaft zu. Es ist eine sehr nützliche Joker-Karte, wenn ein erster Kontakt hergestellt werden soll.

2 Versuchen Sie herauszufinden, was Ihre Hobbys sind

„Spielst du Sport?“, „Liest du gern?“, „Wofür verbringst du normalerweise deine Freizeit?“ Diese drei Fragen sind perfekt. ein Gesprächsthema ansprechen Interessant, das hilft dir, Freunde zu finden.

3 Empfehlen Sie Ihren Lieblingsfilm

Fast jeder mag Filme, deshalb ist Kino ein großartiges Gesprächsthema, um Sie ein wenig besser kennenzulernen. Sie können ihm sagen: „Neulich habe ich einen tollen Film gesehen. Es heißt X, hast du es gesehen? Von dort aus können Sie ihm sagen, warum es Ihnen so gut gefallen hat, oder Sie können ihn fragen Was sind deine Lieblingsfilme?

4 Haustiere sind immer ein gutes Gesprächsthema

Haustiere sind ein sehr wiederkehrendes Gesprächsthema, aber sie können auch ein Problem mit sich bringen: Wenn Sie mehr eine Katze sind und Ihr neuer Freund mehr Hunde … wird Ihre Freundschaft nicht so einfach sein, wie Sie es erwartet haben!

5 Fragen Sie nach der Familie

Obwohl die Beziehung mit der Familie erreichen kann zu einem kniffligen Thema werdenVor allem, wenn Sie eine Art Tragödie erlebt haben, kann dies ein gutes Gesprächsthema sein. Sie können direkt fragen oder es subtil fallen lassen. Zum Beispiel: „Wie müde ich bin! Ich habe mich noch nicht daran gewöhnt, ein Baby zu haben, das die ganze Nacht weint … Ich brauche den Rat eines Experten, um zu überleben! ‚

Ideen für Konversationsthemen mit Ihren Freunden

6 Sprechen Sie über Reisen

Die Leidenschaft für das Reisen verbindet immer viel, deshalb Sie werden Ihnen helfen, das Eis zu brechen. Damit er nicht in einem Verhör sitzt, können Sie das Gespräch etwas subtiler lenken. Zum Beispiel: „Ich denke darüber nach, nach Paris zu gehen, warst du jemals? Würden Sie es mir empfehlen?

7 Interessieren Sie sich für Ihre Arbeit

Wir verbringen viele Stunden bei der Arbeit, daher ist es ein gutes Thema, ein Gespräch zu führen, wenn Sie die andere Person nicht zu sehr kennen (es sei denn, es ist ein Büromitarbeiter, der in diesem Fall besser über etwas anderes spricht). Fragen Sie ihn, was er tut, ob er arbeitet oder studiert und ob ihm gefällt, was er tut und Er wird von Ihrem Interesse geschmeichelt sein.

8 Machen Sie ein Kompliment, aber seien Sie ehrlich

Ein guter Weg, sich ihm zu nähern und Sie von Anfang an mit guten Augen zu sehen, ist, ein schönes Kompliment zu machen. Sie müssen sicherstellen, dass es nicht zu anmaßend oder übertrieben klingt, da es sonst zu einer Ablehnung von Ihrer Seite kommt.

9 Sprechen Sie über eine schöne Erinnerung

„Ich erinnere mich, dass er einmal in diesen kleinen Park gekommen ist und ich von diesem Baum gefallen bin“, „Wussten Sie, dass ich hier ganz in der Nähe geheiratet habe?“ Wie es an diesem Tag geregnet hat! „, Pequeña Ich habe dieses Lied als Kind geliebt.“ Jeder dieser Sätze kann Ihnen helfen Holen Sie sich ein Gespräch, wenn Sie nicht wissen, was Sie sagen sollen.

10 Schlagen Sie vor, über Wissenschaft oder Technologie zu sprechen

Wenn Sie sich mit Technologie auskennen und immer auf dem neuesten Stand der Wissenschaft sind, können Sie über etwas sprechen, das Sie in letzter Zeit gesehen haben. „Nun, gestern habe ich in der Zeitung gelesen, dass … es erstaunlich ist, findest du nicht?“ Verstehe sie nicht, aber der neugierigen Person.

11 Sie können ihm eine lustige Frage stellen

Stellen Sie ihm eine lustige Frage, um das Eis zu brechen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie denken, dass Sie eine etwas seltsame Person sind, aber diese Art von Fragen Es wird Ihnen eine gute Zeit bereiten. Wir bieten Ihnen einige Beispiele: „Wenn Sie irgendwohin reisen könnten, wohin würden Sie gehen?“, „Welche Supermacht würden Sie gerne haben?“, „Erzählen Sie mir ein Lied, das Sie perfekt definiert“, „Möchten Sie zu einem anderen Zeitpunkt geboren worden sein.“ der Geschichte? „oder“ Was war Ihr größter Wahnsinn? „

12 Holen Sie sich ein heißes Thema

Wenn Ihnen die Ideen ausgehen, können Sie immer Sprechen Sie über etwas, das kürzlich passiert ist. Vermeiden Sie Tragödien, damit Ihr Gespräch nicht zu einem traurigen Gespräch wird und es auch nicht ratsam ist, über politische oder religiöse Themen zu sprechen. „Hast du den Aufruhr gesehen, der durch das letzte Instagram-Foto von X verursacht wurde?“ Oder „Neulich habe ich erfahren, dass X die Bühne verlässt, ich kann es nicht glauben!“

Unfehlbare Tricks, um ein Gesprächsthema zur Sprache zu bringen

Tricks, um Freunde zu finden

Das Kennenlernen neuer Leute ist eine alltägliche Situation. Es ist daher ratsam, sich an neue Leute zu gewöhnen. Gute Freundschaften sind in der Tat einer der Schlüssel zum Glücklichsein im Alltag. Wenn Sie Freunde haben, sich geschätzt fühlen, die Gewissheit haben, ein Backup zu haben, können Sie sich jedes Mal gut unterhalten, wenn Sie sich sehen … Hier sind einige Tricks, um Freunde zu finden.

+ Gehen Sie an den richtigen Ort

Es gibt einige Websites und bestimmte Situationen, die sich besser dazu eignen, Freunde zu finden. Im Gegensatz zu einer Bibliothek kann man beispielsweise in einer Disco chatten und die Leute sind normalerweise offener für fremde Menschen. Sie können auch Freunde finden, indem Sie an einem Kurs oder einem Workshop teilnehmen, zu einer Organisation von Menschen gehen, mit denen Sie gemeinsame Interessen haben, mit Ihrem Haustier einen Spaziergang in einen Park machen, in dem es mehr Hundebesitzer gibt …

+ Gemeinsamkeiten finden

Wenn sie dich Fremden vorstellen, brauchst du etwas, um als Gewerkschaft zu dienen. Um dich als mögliche Freundschaft zu sehen, musst du einen Weg finden, nicht einer zu werden, der durch dein Leben geht. Der Schlüssel ist, etwas zu finden, das Sie verbindet und Sie näher zusammenbringt. Wie unterschiedlich es auch sein mag, Sicher können Sie einen gemeinsamen Punkt finden. Vielleicht teilen Sie eine Vorliebe fürs Lesen, Sie kommen aus dem gleichen geografischen Gebiet, Sie haben vielleicht die gleichen Träume … Sie werden alles entdecken, was Sie verbindet, indem Sie sich unterhalten.

+ Sagen Sie ihm ein Vertrauen

Wenn Sie möchten, dass Sie jemand als Freund sieht, erzählen Sie ihm ein Geheimnis oder etwas Intimes, das Ihnen passiert ist. Auf diese Weise wird er erkennen, dass Sie ihm vertrauen und Sie bald als Freund aufnehmen. Hab keine Angst davor frage ihn, wie er sich fühlt in verschiedenen Angelegenheiten, weil es Ihnen helfen wird, näher an ihn heranzukommen.

Tipps, wie Sie mit Ihren Freunden sprechen können

+ Pläne vorschlagen, um Spaß zu haben

Eine gute Idee für einen Bekannten, Sie als Freund zu betrachten, ist, mehr Zeit mit ihm zu verbringen. Wenn Sie Affinität haben, desto mehr Zeit verbringen Sie zusammen, desto mehr kennen Sie sich und desto stärker wird Ihre Beziehung. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, Pläne vorzuschlagen und, um sicherzustellen, dass Sie zustimmen, Suche nach so lustigen und aufregenden Aktivitäten Ich kann den Termin nicht ablehnen.

+ Tu nicht so, als wärst du du selbst

Es ist keine gute Idee, eine Freundschaft aus Lüge und Oberflächlichkeit zu schöpfen, weil es keine dauerhafte Beziehung sein wird. Es ist viel besser, wenn Sie sich so zeigen, wie Sie sind, damit Ihr neuer Freund Sie auf möglichst natürliche Weise kennt.

Tipps, um Konflikte mit Ihren zukünftigen Freunden zu vermeiden

Das Letzte, was Sie brauchen, ist, diesen Bekannten zu erschrecken, den Sie versuchen, Ihr zukünftiger Freund zu werden. Daher bieten wir Ihnen einige Tipps, mit denen Sie unangenehme Konfrontationen vermeiden können beende deine herzlichkeitsbeziehung.

+ Vermeiden Sie kontroverse Themen

Denken Sie daran, dass Sie diese Person nicht zu sehr kennen, also wissen Sie es nicht Welche Gesprächsthemen sind umstritten? oder was haltet ihr von den schroffsten fragen. Deshalb ist es besser, nicht über Politik oder Religion zu sprechen, um Konfrontationen zu vermeiden.

Tricks, um Freunde zu finden und Ideen für Konversationsthemen zu entwickeln

+ Hör zu, was ich sage

Hören Sie zu, was ich sage, damit Ihre Konversation funktioniert. Achten Sie auf die Details, die Sie beim Chatten angeben, und verwenden Sie sie, um nichts zu sagen, was Sie unwohl fühlen lässt.

+ Sei nicht so scharf mit deinen Sätzen

Fühlen Sie sich frei, Ihre Meinung zu äußern, aber halte es nicht für das einzig Wahre. Verwenden Sie offene Fragen und Formeln wie „Ich glaube“ oder „Meiner Meinung nach“. Auf diese Weise werden Sie ihm nicht das Gefühl geben, dass Ihre Ansichten als überlegen gelten. Vergiss auch nicht, dass du manchmal nicht Recht hast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.