Zu träumen, dass ein Bulle dich jagt: Wovor rennst du?

 Zu träumen, dass ein Bulle dich verfolgt

Wenn Tiere in Ihren Träumen auftauchen, sollten Sie besonders auf ihre Interpretation achten, da sie sehr nützliche Informationen enthalten, die Sie nutzen können. Im Falle von träume davon, dass der Bulle dich jagt Sie können herausfinden, vor was Sie im Leben davonlaufen. Entdecken Sie in unserem Traumwörterbuch alle Bedeutungen des Träumens, dass ein Bulle Sie verfolgt.

Deine verborgenen Leidenschaften, wenn du davon träumst, dass ein Bulle dich jagt

Du erwachst erstickt in einem Traum, in dem ein Bulle dich jagt. Und du rennst und rennst und fürchtest, dass der Bulle dich erreichen kann. Dieser Traum kann zum Albtraum werden, aber vergessen Sie ihn nicht, denn er enthält Informationen, die Ihnen helfen können. Es ist offensichtlich, dass rennst du weg, aber nicht vom Stier, sondern von deinen verborgensten Leidenschaften.

Um die Bedeutung zu verstehen, muss man, wie bei allen tierischen Träumen, nach der Symbolik des jeweiligen Tieres Ausschau halten. Der Bulle ist ein Symbol für Stärke und Kraft, und in der Traumwelt scheint er über Ihren zu sprechen Sexualität. Wenn Sie von einem Bullen träumen, der Sie verfolgt, bedeutet dies, dass es unterdrückte Wünsche gibt, die Sie nicht zu erkennen wagen.

Aber die Interpretation dieses Traums mit einem Bullen, der Sie verfolgt, geht noch weiter. Denn es ist von entscheidender Bedeutung, wem Sie nicht begegnen wollen, wem Sie fliehen und wem Sie entkommen wollen. Was traust du dich nicht? Erkenne dich? Tatsache ist, dass nur Sie es durch eine Selbstbeobachtungsübung entdecken können.

Jedenfalls in diesem Traum, in dem ein Bulle dich jagt, kannst du den behalten symbolischer Inhalt des Tieres, das die Kraft ist, sich ein für allemal den Leidenschaften zu stellen, die du schläfst. Es ist Zeit, unabhängiger zu sein, den Stier bei den Hörnern zu packen und sich so zu zeigen, wie Sie sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.