10 Tiere, die den Tod vorhersagen

10 Tiere, die den Tod vorhersagen

Es wird angenommen, dass viele Tiere die außergewöhnliche Fähigkeit haben, unter anderem vorherzusagen, der Tod. Seine Kraft bedeutet, dass die Anwesenheit dieses Tieres in der Nähe ein Synonym für ein schlechtes Omen ist. Weißt du was sie sind?

Sie sind aufmerksam auf diese Tiere und sagen Ihren Tod voraus

1. CatEs wird angenommen, dass die Katze weiß, wer dem Tod nahe ist, und wann dies geschieht, erwartet sie den Tod mit dem Opfer. Dieses Phänomen tritt auf, weil diese Katze den Geruch wahrnehmen kann, den die Körper abgeben, bevor sie sterben.

2. Eule In Mexiko gibt es ein sehr beliebtes Sprichwort: „Wenn Tecolote (Eule) singt, stirbt der Inder“. Dies bezieht sich auf die Tatsache, dass jemand in der Nähe sein Leben verliert, wenn eines dieser Tiere einen Schrei ausstrahlt. Aber es ist nicht neu, da er seit der Zeit der Eroberung mit dem Teufel und den Hexen in Verbindung gebracht wurde.

3. Hund Hunde haben die gleichen Geruchscharakteristika wie Katzen, was bedeutet, dass sie alle Veränderungen, die im Organismus ihrer Besitzer auftreten, sowie meteorologische und natürliche Phänomene oder sogar Todesfälle wahrnehmen können.

4. FledermäuseIn vorspanischen Kulturen waren Fledermäuse Tiere, die mit der Welt der Dunkelheit und des Todes verwandt waren. Deshalb wird heute angenommen, dass wenn eines dieser Tiere Sie in Ihrem Zimmer besucht, Sie in ein paar Stunden sterben werden.

5. FuchsWenn dieses Tier den Weg eines Fahrers von rechts nach links kreuzt, ist das nach allgemeiner Meinung ein Zeichen für ein schlechtes Omen. Es wird auch angenommen, dass, wenn ein Fuchs tagsüber ein Haus betritt, ohne später gehen zu können, weil er den Weg nicht findet, es die Ankündigung ist, dass jemand in der Nähe dieser Familie sterben wird.

6. CalandriaEs wird angenommen, dass, wenn dieser kleine Vogel in einem Haus nistet, dies ein Symbol dafür ist, dass jemand aus diesem Haushalt sehr bald sterben wird. Auch sagen populäre Überzeugungen, dass, wenn der Kalender eine kranke Person anstarrt, es heilen wird; aber wenn er es nicht beachtet, bedeutet es, dass er sterben wird.

7. HenNach allgemeiner Überzeugung bedeutet es, dass in den folgenden Stunden der Tod einer einzelnen Frau eintreten wird, wenn jemand einen Hahn mit einem Huhn sprechen sieht. aber wenn zwei hühner mit einem hahn gackern, bedeutet das, dass ein paar sterben wird.
Es wird auch angenommen, dass der Tod bevorsteht, wenn eine Person ein Huhn hört, das das Lied eines Hahns imitiert.

8. Schwarzer Schmetterling. Aufgrund ihrer Farbe und ihrer Nachttiere waren sie in der Antike mit bösen Wesen oder Zauberern verwandt, die sie benutzten, um ihre Missetaten auszuführen. Derzeit wird angenommen, dass die Anwesenheit dieses schwarzen Schmetterlings in den nächsten Stunden ein Synonym für den Tod ist.

9. Pferd.Ein alter Glaube sagte, dass, wenn ein pferd schaut einen menschen während der beerdigungsprozession eines anderen an, kündigt an, dass er der nächste sein wird, der stirbt.

10. Weiße Eule Die Eule ist ein weiteres Tier, das seit jeher mit schwarzer Magie in Verbindung gebracht wird. Es heißt, wenn eine an einer Krankheit leidende Person auf eine weiße Eule stößt, stirbt sie am selben Tag. Es gibt auch Menschen, die glauben, dass das Kreischen dieses Tieres den Tod eines nahen Verwandten ankündigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.