Backpulver zur Gewichtsreduktion, funktioniert es?

Abnehmen mit Backpulver

Er Backpulver Es wird empfohlen, Gewicht zu verlieren, da es aufgrund seiner Antazida-Eigenschaften hilft, den Stoffwechsel auszugleichen und das Fett zu verbrennen, das der Körper nicht benötigt. Wir reden über die Vor- und Nachteile Backpulver zu nehmen, um Gewicht zu verlieren.

Was ist Natriumbicarbonat?

Beginnen wir zunächst mit dem Wissen Was ist Backpulver?. Backpulver ist eine weiße Antacida-Verbindung, die in vielen lebenden Organismen als natürliches Mineral vorkommt, aber auch künstlich hergestellt werden kann.

Was sind seine Verwendungen? Aufgrund seines antazidalen Charakters wird es zur Behandlung von Sodbrennen sowie im Reinigungsbereich zur Entfernung von Öl- und Fettflecken und zum Bleichen verschiedener Oberflächen eingesetzt. Und nicht nur das, sondern auch Entfernt das Haarfettdient es als Peeling für die Gesichtshaut und wenn es in Wasser aufgelöst wird, hat es ein ausgezeichnetes Deodorant. So viele Vorteile mit ein bisschen Kohlensäure? Ja, und es kann Ihnen auch beim Abnehmen helfen, da es für die Neutralisierung der fettreichsten Lebensmittel verantwortlich ist.

Backpulver zur Gewichtsreduktion

Backpulver zur Gewichtsreduktion, funktioniert es?

Backpulver kann Ihnen helfen, in kurzer Zeit Gewicht zu verlieren. Diese Antazida-Verbindung gleicht den pH-Wert des Blutes aus, verbessert die Sauerstoffversorgung der Zellen und die Verdauung. beschleunigt den Stoffwechsel, Fett verbrennen und die Muskeln dazu bringen, beim Gehen mehr Bauchfett zu verbrauchen, was sich in Gewichtsverlust niederschlägt.

Wie soll ich es nehmen?

Untermischen ein halbes glas wasser einen Esslöffel Backpulver und fügen Sie, wenn Sie möchten, etwas Zitronensaft hinzu, um etwas Geschmack zu verleihen. Trinken Sie die Mischung auf nüchternen Magen, lassen Sie sie einige Minuten abkühlen und nehmen Sie dann Ihre Frühstück wie immer Am ratsamsten ist es, drei Tage hintereinander zu nehmen, eine Pause einzulegen und von vorne zu beginnen.

Nachteile von Backpulver zum Abnehmen

Nehmen Sie mit Natriumbicarbonat ab

Vorsicht ist geboten bei der übermäßiger Verbrauch von Natriumbicarbonat, da es den Körper negativ beeinflussen könnte. Es wird empfohlen, dass Sie einen Experten konsultieren, bevor Sie diese Diät einhalten.

+ Obwohl Backpulver wie a scheinen kann ideales hausmittel, Es wird sogar als Sportergänzungsmittel verwendet, um die Ausdauer zu steigern, um Gewicht zu verlieren. Laut mehreren Studien ist es nicht hundertprozentig wirksam. Ein zu hoher Verzehr von Backpulver oder zu nahe an einer schweren Mahlzeit führt zu verschiedenen Magenproblemen.

+ Backpulver, wie der Name schon sagt, hat große Mengen Natrium, die die Gesundheit von Menschen mit Nieren- oder Herzproblemen beeinträchtigen können. Regelmäßige Natriumaufnahme kann bei gesunden Menschen auch zu Bluthochdruck, Nieren- und Herzproblemen führen.

+ Backpulver kann mit zahlreichen Medikamenten wie Aspirin, einigen Antibiotika und bestimmten Diabetes-Medikamenten interagieren. Daher sollte es nicht eingenommen werden, ohne vorher mit Ihrem Arzt Rücksprache zu halten.

Eine Diät, die Vermeiden Sie Süßigkeiten, Limonaden, raffinierte Körner und gesättigte Fette, hilft bei der Reduzierung der Kalorienaufnahme und damit beim Abnehmen. Die Mahlzeiten sollten sich auf mageres Eiweiß, Vollkornprodukte, faseriges und wässriges Gemüse und Obst konzentrieren. Bewegung ist auch wichtig, um Gewicht zu verlieren. Übung mit mäßiger Intensität250 Minuten pro Woche oder mehr helfen Ihnen dabei, zusätzliche Pfunde abzunehmen. Durch regelmäßiges Training wird Muskelmasse erreicht, was zu einer gesunden und gesunden Silhouette führt. Sie müssen es nur vorschlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.