Liebesbrief an deinen Vater: eine ganz besondere Botschaft

Liebesbrief an deinen Vater

Mit unseren Liebesbriefen haben wir dazu gelernt sag „ich liebe dich“ Nicht nur unserem Partner, sondern auch unseren Freunden und unserer Familie. Es geht darum, Liebe zu verbreiten und Gefühle so gut wie möglich auszudrücken.

Während die Liebe zu einer Mutter mehr als offensichtlich zu sein scheint, ist die Beziehung zwischen Vater und Tochter manchmal nicht so fließend, wie wir es uns wünschen würden. Aber niemand hat Zweifel die Liebe eines Vaters zu seiner Tochter und umgekehrt, so ist es am besten, sie in einem Liebesbrief zu erzählen.

Schreiben ein Liebesbrief an deinen Vater Es wird ein echtes Geschenk für ihn sein. Sie müssen nicht warten, um es an die zu liefern Vatertag oder an jedem anderen besonderen Jahrestag, weil jeder Tag gut ist, um Ihrem Vater zu sagen, dass Sie ihn lieben. Sag es ihm mit dieser besonderen Botschaft.

Probe Liebesbrief an deinen Vater

Hallo Papa:

Ich schreibe diesen Brief, um dir zu sagen, dass ich dich liebe. Wenn ich so ehrlich und unkompliziert bin, dann deshalb, weil wir uns in letzter Zeit nicht sehr gut verstanden haben und ich keine Missverständnisse mehr haben will. Ich liebe dich, weil du mein Vater bistWeil du immer auf mich aufgepasst hast, hast du mich beschützt und mir alles gegeben, was du hattest.

Also mach dir keine Sorgen, wenn wir in letzter Zeit distanziert sind. Es ist wahr, dass ich weggezogen bin, weil ich nicht weiß, wie ich Sie das verstehen lassen kann Ich bin nicht das Mädchen, das du mehr beschützen musst Von aller Gefahr. Es ist auch wahr, dass ich wenig Geduld für Ihr Missverständnis habe, aber ich liebe Sie immer noch wie gewohnt.

Auch Ich schreibe, um Sie um Vergebung zu bitten Wenn ich deine Erwartungen nicht erfüllt hätte, wenn ich dich im Stich gelassen hätte oder wenn du mehr von mir erwartet hättest. Aber ehrlich gesagt, ich denke, Sie haben gute Arbeit geleistet und es tut mir leid, wenn ich nicht alles so verstanden habe, wie Sie es wollten. Auf jeden Fall entschuldige ich mich, weil ich dich immer noch in der Nähe brauche.

Und nach der Vergebung kommt die Dankbarkeit, dass Sie mir alles beigebracht, mir alles gegeben und mir Ihr Leben und Ihre Zeit zur Verfügung gestellt haben. Ich kann dir nie genug für die Liebe danken, die du mir geschenkt hast, denn trotz unserer letzten Meinungsverschiedenheiten habe ich mich immer geliebt gefühlt.

Ich liebe dich, Papa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.