Die Symbolik der aztekischen Armband-Tattoos

Aztekische Armband Tattoo Ideen

Aztekische Tätowierungen können Sie erscheinen auf viele verschiedene Arten. Sie sind so vielfältig und so bedeutungsvoll, dass sie viel mehr bedeuten, als Sie denken. Eine der schönsten Arten, sie zu tragen, ist die Form eines Armbands. Finden Sie heraus, welche Typen Sie finden und welche sie darstellen.

Arten von aztekischen Armband-Tätowierungen

Armbänder sind eine Tätowierungsart, die sowohl bei Männern als auch bei Frauen sehr verbreitet ist. In vielen Fällen werden sie im Oberarm hergestellt und reichen fast bis zur Schulter, obwohl sie manchmal auch im Oberarm getragen werden können Unterarm oder direkt über dem Handgelenkals klassisches Armband. In die Kategorie der Armbänder könnten wir auch aufnehmen die Tätowierungen, die an Bein und Knöchel getragen werden.

Sie sind eigentlich Fußkettchen, aber die Motive können sehr ähnlich sein. Alle Tätowierungen, über die wir im Folgenden sprechen werden, können sowohl auf Armen als auch auf Beinen und in der gewünschten Größe getragen werden. Oberschenkel und Bizeps sind es wert. Wir schlagen einige Designs vor, die Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Möchten Sie ein aztekisches Tattoo-Armband herstellen?

1 Aztekische Sonnen

Es ist ein geschnitzter kreisförmiger Stein, der als Kalender verwendet wurde und in Form einer Sonne dargestellt wird. Wenn Sie es in Form eines Armbandes tragen möchten, ist es normal zu platzieren die sonne in der mitte und den Rest des Arms mit für die Azteken typischen Zierelementen umgeben. Sonnentattoos repräsentieren Fruchtbarkeit, Leben, Licht, Positivität, Stärke … Es ist ein Tattoo, das viele Bedeutungen haben kann, aber immer mit dem Positiven und Guten verbunden ist.

2 Architektonische Elemente

Wie Sie wissen, sind die meisten archäologischen Funde aus der Zeit der Azteken mit in den Stein gehauenen Verzierungen verziert. Die Azteken füllten ihre Tempel und Paläste mit Ornamenten. Generell fallen geometrische Figuren aller Art auf. In diesem Fall ist die Bedeutung nicht klar, aber Sie können es einfach als nehmen Ein Schmuckstück für Ihre Haut. Etwas, das dich verschönert. Das Erinnern an die Symbole und Formen, die in der aztekischen Kunst verwendet werden, wird von ihrem Charakter geprägt sein und Konzepte wie Kampf, Geheimnis, große Opfer, tiefe Überzeugungen hervorrufen …

Was ist dein liebstes aztekisches Tattoo?

3 Quetzalcoatl

Er ist der Hauptgott der Azteken, daher ist sein Bild in der Ikonographie dieser Kultur normalerweise sehr präsent. Es ist der Gott des Wohlstands und der Fruchtbarkeit, also ist es ideal für ehre die Kinder oder eine neue Familie. Das Quetzalcoátl ist von einem schönen Vogel aus Mittelamerika inspiriert. Es ist grün und rot und hat einen sehr langen Schwanz aus Federn, daher wird es manchmal als „geflügelte Schlange“ bezeichnet. Dies, übersetzt in ein Armband, erscheint normalerweise so geflügelte Schlange im Arm oder Knöchel des Trägers zusammengerollt. Es kann jedoch auch andere Neuinterpretationen geben, in denen zwei oder mehr einzigartige Quetzalcoatles vorkommen.

4 Aztekische Kriegerköpfe

Eine andere Möglichkeit, ein von Azteken inspiriertes Armband zu kreieren, besteht darin, sich einem anderen Symbol dieser Kultur anzuschließen: den wilden Kerlchen. In diesem Fall geht es darum, sich zu vereinen Mehrere Kriegerköpfe bilden ein Armband oder Knöchelbandage um Arme oder Beine. Krieger stehen für Stärke, Mut, Macht … Manchmal erscheinen auch Schädel, die Krieger darstellen, die im Kampf ums Leben gekommen sind. In diesem Fall spricht das Tattoo über das Opfer, um das zu bekommen, was Sie wirklich im Leben wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.