Von Gewalt träumen: Frieden finden

Was bedeutet es, von Gewalt zu träumen?

Ein Krieg ist nicht notwendig, damit deine Träume in Gewalt verwickelt sind. Traum von Gewalt Es ist ein sehr häufiger Traum, der auftritt, um auf die inneren Konflikte hinzuweisen, die Sie leben, obwohl es auch externe Probleme sein können. Entdecken Sie in unserem Traumwörterbuch, was es heißt, von Gewalt zu träumen.

Warum Gewalt in deinen Träumen auftaucht

Gewalttätige Szenen eines Kampfes, an dem du teilnimmst oder den du einfach anschaust, Schläge, Tritte und Schreie, die dich mitten in der Nacht wecken, ohne sehr genau zu wissen, was passiert. Die Bedeutung von Träumen mit Gewalt spricht die meiste Zeit von a innerer Konfliktvon einer geistigen Erregung, die von Wut begleitet wird.

Diese Art von Träumen tritt in Zeiten der Angst auf, wenn Sie wütend auf die Welt sind, weil die Dinge nicht wie erwartet verlaufen. Behandle das Frustration und diese Wut, die Sie haben, ist das Ziel dieses Traums, in dem Gewalt der Protagonist ist. Es nützt nichts, sich über die Welt zu ärgern oder dich zu verprügeln, weil auf diese Weise die Probleme nicht gelöst werden.

Diese Träume mit Gewalt treten manchmal nicht wegen eines inneren Konflikts auf, sondern wegen eines echtes Problem Mit Menschen um dich herum. Vielleicht macht ein Kollege Ihren Tag unmöglich, vielleicht gibt es häufige Gespräche mit Ihrem Partner oder Sie hatten Unstimmigkeiten mit jemandem in Ihrer Familie. Wenn in diesem Traum bekannte Personen auftauchen, versuchen Sie, die Beziehung so bald wie möglich wiederherzustellen.

Es besteht kein Zweifel, dass Gewalt in jene schrecklichen Träume oder Alpträume fällt, vor denen Sie so schnell wie möglich fliehen oder aufwachen möchten. Besonders wenn Blut, Tod oder Mord auftauchen, weil die gewalttätigen Szenen in Ihren Träumen auf viele Arten dargestellt werden können, egal wie weit sie in Ihrem wirklichen Leben entfernt sind. Nutzen Sie diesen Traum jedoch dazu suche Frieden Und die Ruhe in deinem Leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.