Wie man masturbiert, um mehr Vergnügen zu haben: 8 köstliche Tricks

Tricks zu wissen, wie man masturbiert, um mehr Vergnügen zu haben

Weibliche Masturbation ist eine der großen Freuden des Lebens. Es liegt in unseren Händen, alle Tabus, die den Autoplacer umgeben, zu entfernen, um uns ohne Krawatten erfreuen zu können. Da es unser Ziel ist, dass Sie genießen wie nie zuvor, geben wir Ihnen 8 leckere Tricks Um dich alleine zum Orgasmus zu bringen. Wie masturbiere ich, um mehr Vergnügen zu haben?

Tricks, um mehr Vergnügen mit Masturbation zu bekommen

1 Der beste Rat, den sie Ihnen geben werden

Wenn Sie sich nur einen unserer Tricks anhören wollen, um zu masturbieren, lassen Sie es so sein: Sie müssen sich entspannen und genießen. In diesem Moment geht es nur um Sie, also müssen Sie Ihre Sorgen beiseite lassen und sich auf Ihr eigenes Vergnügen konzentrieren.

2 Wie fange ich mit Masturbation an?

Das Erste, woran man denken muss, damit die Masturbation zufriedenstellend ist (was wir letztendlich suchen), ist, Zeit und Ort zu finden. Wenn Sie wirklich genießen möchten, ist es keine Zeit wert, die Sie frei haben, und keinen Ort, an dem Sie es tun können. Es geht darum Finden Sie den Moment, den Sie wirklich wollen, ohne Druck und ein intimer Ort, an dem sie dich nicht stören.

3 Die beste Haltung, um Spaß zu haben

Jede Frau ist eine Welt, Sie eingeschlossen. Daher finden Sie die beste Position, um basierend auf der Praxis zu masturbieren. Es gibt Frauen, die Sie fühlen sich wohler, wenn sie auf dem Bett liegen, aber andere ziehen es vor, im Stehen zu stehen, wobei ein Bein auf einem Gegenstand mit größerer Höhe ruht; mit einem gekrümmten Rücken, so dass die Beine die Schultern erreichen und somit einen besseren Zugang zur Vagina haben; oder mit dem Gesicht nach unten, um mehr Druck auf die Beine auszuüben.

Die besten Tricks für weibliche Masturbation

4 Muss ich mir einen Porno ansehen, um mehr Spaß zu haben?

Ist es obligatorisch, einen Porno anzuschauen, während Sie masturbieren? Für nichts! Es gibt Frauen, die sehr aufgeregt sind, diese Art von Bildern zu sehen, während sie sich amüsieren, aber andere ziehen es vor, erotische Geschichten zu lesen oder ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen, indem sie ihr eigenes erotisches Video erstellen.

Wusstest du, dass Frauen dazu neigen, erotische Szenen mit einem heterosexuellen Paar zu sehen oder sich mehr zu freuen als mit zwei Frauen? Probieren Sie verschiedene Inhalte (Amateur, Hard, Ethno, etc.) aus Finden Sie die, die Sie am meisten begeistert.

5 Und was mache ich mit meinen Händen?

Freiheit! Sie haben mit Ihren Händen zu tun, was Ihnen am meisten Freude bereitet. Wenn Sie die verschiedenen erogenen Stellen Ihres Körpers wie Brustwarzen berühren, können Sie Ihren Körper wärmen. Setzen Sie keine Einschränkungen und streicheln Sie alles, was Sie möchtenund mehr: am hals, an den lippen, am darm, am anus … und vor allem die klitoris nicht vergessen! Denken Sie daran: Es ist dieser kleine Klumpen, der sich auf Ihrer Vulva befindet.

Tipps, um beim Masturbieren mehr Spaß zu haben

6 Top down oder im Kreis?

Es wird diejenigen geben, die Ihnen empfohlen haben, Ihre Klitoris von oben bis unten zu stimulieren, aber andere werden es Ihnen im Kreis besser gesagt haben. Aber warum musst du dogmatisch sein? Sie müssen sich nicht zwischen dem einen und dem anderen entscheiden, warum trauen Sie sich nicht zu mischen? Denken Sie daran, dass Sie auch Ihre Finger in Ihre Vagina einführen können (und müssen), um Masturbation befriedigender machen. Der Trick besteht darin, Ihren Genuss zu entfesseln und mit den Bewegungen fortzufahren, die Ihnen Freude bereiten.

7 Ja, zu erotischen Spielsachen für Ihre Berührungen

Wir sagen ja eine durchschlagende Verwendung Sexspielzeug, Gleitmittel und jedes andere Element, das Ihnen hilft, mehr Freude beim Masturbieren zu haben.

8 Und wann höre ich auf zu masturbieren?

Die Antwort auf diese Frage ist klar: wann immer Sie wollen. Das Ziel der Masturbation ist es, viel Spaß zu haben, egal ob Sie zum Orgasmus kommen oder nicht. Wichtig ist also, dass Sie Spaß haben. Denn wenn Sie es für angebracht halten.

Tricks, um Ihre Masturbation köstlicher zu machen

Warum solltest du mehr masturbieren?

Ja, du solltest mehr masturbieren. Es wurde gezeigt, dass Selbstbefriedigung ist sehr vorteilhaft für den Körper der Frau, also sollten wir öfter ein kleines Loch für sie finden. Das sind alle Vorteile des Masturbierens.

+ Durch Masturbation können Sie sich selbst besser kennenlernen was magst du am liebsten. Dann kannst du es deinem Partner zeigen und gemeinsam Sex haben (oder auch nicht).

+ Wenn die richtige Hygiene gewahrt bleibt, handelt es sich um eine sichere Art von Sex ohne das Risiko, sich mit sexuell übertragbaren Krankheiten zu infizieren Keine Chance schwanger zu werden.

+ Es kann zu jeder Zeit des Lebens praktiziert werden.

+ Masturbieren lindert Verspannungen und ist ein natürliches Schmerzmittel gegen Regelschmerzen.

+ Es hilft, die Vaginalmuskulatur zu stärken.

Und du, welche Tricks hast du beim Masturbieren, um mehr Vergnügen zu haben? Teile es mit uns in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.