Rizinusöl, um Ihre Wimpern wachsen zu lassen, funktioniert es?

Rizinusöl, um Ihre Wimpern wachsen zu lassen, funktioniert es?

Sie müssen nur in jeder Internet-Suchmaschine nach „Rizinusöl“ suchen, um die Anzahl der Seiten zu ermitteln, auf denen die zahlreichen Vorteile aufgeführt sind, insbesondere die, die in engem Zusammenhang mit dem Haarwachstum stehen.

Im speziellen Fall von Wimpern ist sichergestellt, dass wir sie durch ihre Anwendung viel länger und voluminöser machen können. Aber ist das wahr? Ist es wirklich zu empfehlen Verwenden Sie Rizinusöl, um Wimpern wachsen zu lassen? Funktioniert es In Diario Femenino haben wir recherchiert und wir haben die Antworten. Sehr aufmerksam!

Wie man Rizinusöl aufträgt, um Wimpern wachsen zu lassen

Für Tragen Sie Rizinusöl auf Ihre Wimpern auf Um sie wachsen zu lassen, benötigen Sie die folgenden Elemente:

+ Rizinusöl.

+ Ein paar Tropfen Vitamin E-Öl (optional)

+ Ein Container oder leere Wimpernmaskenflasche. Reinigen Sie es gut und entfernen Sie alle Reste vollständig, damit nichts übrig bleibt. Sie haben die Möglichkeit, es von Hand zu waschen und dann in die Spülmaschine zu geben, um den Schmutz zu entfernen und jeglichen Abfall darin zu vermeiden. Denken Sie daran, auch die Bürste und den Deckel aufzubewahren, da diese für das Auftragen des Produkts auf Ihre Wimpern unerlässlich sind.

+ Wenn Sie keine leere Mascara-Tube haben, können Sie auch einen anderen Behälter verwenden, um die Mischung zuzubereiten, und ein Gupillon, um sie aufzutragen. Beachten Sie jedoch, dass diese letzte Methode sehr viel umständlicher und komplizierter ist.

Wie man Rizinusöl aufträgt, um Wimpern wachsen zu lassen

Sobald Sie alle diese Elemente haben, wird die Befolgen Sie die folgenden Schritte, um das Öl auf Ihre Wimpern aufzutragen Sie sind wie folgt:

1 Rizinusöl in die Mascara-Flasche geben Als Wimperntusche ist es einmal ganz sauber.

2 Wasche dein Gesicht sehr gut mit einer geeigneten Seife oder mit Ihrem üblichen Make-up-Entferner. Entfernen Sie unbedingt alle Make-up- oder Schmutzreste, die sich möglicherweise auf Ihren Wimpern befinden. Öffnen Sie den Deckel und entfernen Sie die in Rizinusöl getränkte Bürste aus dem Rohr. Entfernen Sie überschüssiges Öl mit dem Röhrchenrand wie mit Mascara. Jede Anwendung, die Sie machen, sollte eine kleine Menge enthalten. Wenn Sie also feststellen, dass immer noch ein Überschuss an Öl vorhanden ist, entfernen Sie es mit einem saugfähigen Papier.

3 Tragen Sie Rizinusöl auf Ihre Wimpern auf, als würden Sie Mascara verwenden. Machen Sie Zick-Zack-Bewegungen von der Wurzel bis zu den Spitzen. Sie können das Öl auch auf die Außenseite der Wimpern auftragen und sie dann massieren, so dass es auch die Wurzel erreicht. Seien Sie natürlich sehr vorsichtig, damit die Flüssigkeit nicht in Ihre Augen gelangt, da sie diese reizen könnte.

4 Wir empfehlen Ihnen, diesen Vorgang durchzuführen jede Nacht vor dem Schlafengehen. Wenn Sie morgens aufwachen, waschen Sie sich wie gewohnt das Gesicht und wiederholen Sie den Vorgang nachts erneut.

Funktioniert Rizinusöl wirklich für das Wimpernwachstum?

Wie wir bereits erwähnt haben, Rizinusöl hat viele Vorteile. Unter diesen ist anzumerken, dass es reich an Fettsäuren ist und dabei hilft, die Wimpernhaare selbst zu bedecken, um ihren Glanz zu verbessern und sie viel dicker erscheinen zu lassen. Es hat auch antimikrobielle Eigenschaften, die eine Abnahme der Haarfollikel und eine Verringerung der Entzündung bewirken.

Bei der Verwendung ist jedoch besondere Vorsicht geboten. Rizinusöl ist bekanntermaßen stark reizend und manchmal kann es gefährlich sein, es so nah an den Augen zu verwenden. Jeder Hauttyp ist jedoch anders und muss nicht alle gleich reagieren. Wirklich Rizinusöl kann Ihre Wimpern wachsen lassen, aber wenn Sie sehen möchten, wie es funktioniert, ist es besser, dass Sie es in sehr kleinen Dosen anwenden. Sie können die Menge schrittweise erhöhen.

Es ist wichtig, dass das Öl nicht abtropft, damit es nicht mit Ihren Augen in Berührung kommt, und dass Sie bei der Anwendung mäßig sind, da zu viel Öl die Ergebnisse nicht verbessert. Das Grundlegende ist die tägliche Aufzeichnung, nicht die pünktliche Selbstbeteiligung.

Fälle, in denen die Verwendung von Rizinusöl bei Wimpern nicht empfohlen wird

Fälle, in denen die Verwendung von Rizinusöl bei Wimpern nicht empfohlen wird

Obwohl es a sein kann natürliche und wirksame Methode für das Wimpernwachstumgibt es bestimmte Fälle, in denen von seiner Verwendung völlig abgeraten wird. Beachten Sie und seien Sie sehr vorsichtig:

+ Die Anwendung wird nicht empfohlen, wenn nach der ersten Anwendung eine Reizung, ein Brennen oder ein Brennen in der Haut auftritt.

+ Die Anwendung wird nicht für Menschen mit Akne empfohlen, da die Konsistenz zu mehr Pickeln führen kann.

Und du? Hast du das schon mal benutzt? Rizinusöl, um Ihre Wimpern wachsen zu lassen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.