Wie man die gefürchteten vaginalen Fürze vermeidet: Ursachen und Verhinderung

Wie man die gefürchteten vaginalen Fürze vermeidet

Einer der am meisten gefürchteten Momente beim Sex ist der unbequeme vaginale Fürze. Dieses Geräusch, genau wie ein normaler Wind, kann diesen besonderen Moment verderben. Aber wenn Sie wissen, hat es eine Lösung wie man sie vermeidet.

Fürze, Gase, Blähungen oder Vaginalwind werden durch das Eindringen von Luft in die Vagina verursacht, die bei sexuellem Kontakt, körperlicher Betätigung, Masturbation oder einfachem Dehnen ausgestoßen werden kann.

Warum treten vaginale Fürze auf?

Vaginalwicklungen werden in den meisten Fällen durch einen Verlust des Muskeltonus in den Vaginalwänden verursacht. Während der Erregung, des Eindringens oder des Trainings ziehen sich die Muskeln der Vagina zusammen und dehnen sich, was die Luftaufnahme in der Vagina. Anders als der Anus hat die Vagina keinen Schließmuskel, der sie zusammenzieht und die gefürchtete Windigkeit verhindert.

Ursachen und Vorbeugung von Vaginalblähungen

Vaginale Flatulenz tritt häufiger bei Frauen auf, die viele Geburten hatten, sowie bei Frauen, die aufgrund von Krankheit oder im Laufe der Zeit an Muskelmasse verloren haben. Es gab Fälle bei jungen Frauen, aber es ist nicht das häufigste. Die Muskelschwäche Es kann zu einer ständigen Kontraktion und Ausdehnung der Scheidenwände kommen, die eine solche Windigkeit hervorrufen.

Wie vermeide ich vaginale Fürze?

Es gibt keine Wunder für diese Art von kurzfristiger Blähung,Der Trick ist, den Beckenbereich zu stärken durch die berühmten Kegel-Übungen. Die Vorteile von Kegel-Übungen sind sehr zahlreich: Sie erleichtern die Geburt, die Genesung nach der Geburt, verringern die Inkontinenz und steigern die Lust am Geschlechtsverkehr.

Die Wahrheit ist, dass es ein höchst unangenehmes Geräusch ist, aber etwas völlig Natürliches. Außerdem riechen Vaginalherze nicht, da sie nicht aus dem Darm stammen, nicht aber aus dem Anus, der aus der Fermentation von Bakterien im Darm stammt.

Beachten Sie Folgendes Übungen das wird sehr nützlich sein zu wissen, wie man vaginale Fürze vermeidet

Weitere Tipps zur Beseitigung von Vaginalblähungen beim Sex

Es ist wahr, dass in den meisten Fällen vaginale Fürze unvermeidlich sind. Wenn Sie jedoch einige einfache Empfehlungen befolgen, wie die, die wir Ihnen im Folgenden zeigen, können Sie versuchen, das Entstehen dieser zu verhindern, oder zumindest Reduzieren Sie Ihr Aussehen, während Sie Sex haben.

+ Probieren Sie andere Haltungen aus

Wir werden uns nichts vormachen, wir haben alle Lieblingspositionen im Bett, die wir lieben und die wir in vollen Zügen genießen können, aber vielleicht erleichtern diese Positionen die unangenehmen Gase und die Zeit für Innovationen ist gekommen.

Empfehlung: Vermeiden Sie die häufige Verwendung von Körperhaltungen, die das Eindringen des Mannes von hinten ermöglichen, z. B. des Welpen, da dadurch mehr Luft in die Vagina gelangt.

+ Pumpen reduzieren

Viele der vaginalen Fürze werden durch das verursacht vollständiger Eintritt und Austritt des Penis in die Vagina der Frau. Wenn Sie die Windigkeit vermeiden oder verringern möchten, bitten Sie Ihren Partner, sie langsamer und mit subtileren und feineren Bewegungen auszuführen. Wir versichern Ihnen, dass es funktioniert!

+ Schmiermittel: die beste Lösung

Tipps, um vaginale Fürze beim Geschlechtsverkehr zu verhindern

Ein weiterer möglicher Grund für die gefürchteten Vaginal-Fürze ist, dass die Vagina nicht ausreichend geschmiert ist. Hierzu empfehlen wir die Verwendung eines Gleitmittels auf Wasserbasis, um den Pumpeffekt zu verringern. Sie werden sofort verschwinden!

+ Benutze deine Finger

Führen Sie während des Eindringens einen Ihrer Finger in die Vagina ein, insbesondere wenn Sie sich in einer Position befinden, in der Ihre Beine weit auseinanderliegen. Sie können auch versuchen, die Vagina während des Geschlechtsverkehrs ständig zu quetschen.

In Bezug auf vaginale Fürze während des Geschlechtsverkehrs, Das Wichtigste ist, dass Sie eine offene Kommunikation mit Ihrem Partner haben Du fühlst dich also nicht schlecht. Es ist uns allen schon einmal im Leben passiert, also entspannen Sie sich und genießen Sie es! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.